König-Brauerei GmbH, Duisburg

Niedrig-Energie-Beheizung einer Lagerhalle mit 640 qm Grundfläche und integrierten Büros mit Sozialräumen, sowie eines Verwaltungsgebäudes mit ca. 1.600 qm Bürofläche. Die Halle und das Bürogebäude werden nach Planung und Ausführung durch Rauch Industrieservice komplett durch Abwärme beheizt. Der Energieeinsatz beträgt ganzjährig insgesamt ca. 5 kW (elektrisch). Das Lagertor der Halle ( 3 x 3m) ist dabei werktags rund um die Uhr geöffnet.

Vergleichen Sie dies einmal mit Ihrem Energieeinsatz!
Mit einem Lufterhitzer aus VA/Alu epoxy wird die Abwärme aus der Drucklufterzeugung zur Vorerwärmung der Außenluft einer Lüftungsanlage genutzt. In Abhängigkeit von der
Betriebsdauer der Lüftungsanlagen werden über 40.000 € Heizkosten pro Jahr eingespart.