Esha Dach- und Dämmstoffe GmbH & Co.KG

Prozesskühlung mit ca. 500 kW Kälteleistung. Durch physikalische Wasserbehandlung und einer optimierten Auslegung der Kälteanlage konnte vorhandene Korrosion stabilisiert und neue Korrosion an den Kühlwasserkreisläufen der Produktionsanlagen verhindert werden. Die Stromkosten wurden durch die Optimierung der Kälteanlage im Vergleich zur Alt-Anlage um mehr als 50% reduziert. Die Produktionsgeschwindigkeit wurde bis zu 30% erhöht.

Sind Sie an einer Lösung für Ihr Energieproblem interessiert? Dann sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne.